Home  
Programm
Team
Laden
Fragen
Kontakt

 



Mitmachen

AG

 

Das Team

   

Ashraf

Eigentliche Herkunft: Ursprünglich aus dem Rock´n´Roll der 1950er

Das mache ich im KFZ: Ehrenamtlich Theke, Quatsch und Kasse

Das muss her: Ein Auftritt von Rio Reiser und haufenweise Selbstliebe

Das kann weg: Gestern und morgen

Das mache ich normalerweise: Ach her je – ich dachte, hier würden nur die wirklich wichtigen Fragen stehen

Das mache ich in meiner Freizeit: üben üben üben

Typisch für mich ist: Ich kann gottverdammtnochmal nicht stillstehen, wenn ich Musik höre!

Ach und immer dran denken...: Wenn wir uns vller Mitgefühl so um uns selbst kümmern, wie wir es bei einem geliebten Menschen tun würden – das ist Selbstliebe.

3 Dinge, die ich mit auf eine einsame Insel mitnehmen würde: Na was wohl, Anzug, Stock und Hut natürlich! (man will ja gut aussehen auf ´ner einsamen Insel). Außerdem einen Sack Flöhe, siebzigtausend Luftballons (oder auch 71tausend), das erste „SEEED“- Album, eine Spülmaschine, 3 Paar Schnürsenkel, 150 Mark und Rio Reiser. (Waren das schon 3 Dinge, oder hab ich noch 2 offen? Dann würd´ ich vielleicht noch etwas Sand und Palmen mitnehmen, man kann ja nie wissen...)

Meine Highlights im KFZ: Das KFZ als Solches ist das Highlight!